Beitragsbild Peloponnes-schneebedeckt-
Peloponnes, Griechenland

Vita Verde – Über Uns

Griechisches Olivenöl nativ extra, griechische Oliven, Pesto Heldenkraut

Willkommen bei Vita Verde Naturkost! Wir sind stolz darauf, hochwertiges griechisches Olivenöl, griechische Oliven und unser einzigartiges Bärlauch Pesto Heldenkraut anzubieten. Ausserdem bieten wir unter der Produktlinie Wild&Raw diverse Wildkräuter und Tee an. Natürlich alles Bio.

Wo befinden sich die Vita Verde Olivenhaine?

Unsere Olivenhaine befinden sich auf den Höhenlagen der wunderschönen griechischen Halbinsel Peloponnes, genauer gesagt, ganz im Süden in der Region Lakonien rund um Sparta. Hier gedeihen die Tafeloliven der Sorte Kalamata/Kalamon und die Olivensorte Koroneiki, die die Grundlage für unser mild fruchtiges Olivenöl extra nativ bilden. Die Koroneiki Oliven sind bekannt für ihre außergewöhnliche Qualität und ergeben ein edles Olivenöl. Die Olivenhaine der Sorte Amfissa aus der wir unsere getrockneten Tafeloliven herstellen befinden sich in Mittelgriechenland bei Amfissa in der Gemeinde Delphi.

Optimale Reife der Oliven und schonende Handernte

Bei Vita Verde legen wir großen Wert auf optimale Reife. Unsere Oliven werden erst geerntet, wenn sie vollständig reif und natürlich schwarz sind. Durch die verlängerte Reifezeit bis etwa Januar erhalten sie mehr Sonnenstunden und entwickeln einen vollmundigen Geschmack und ihr volles Ernährungsphysiologisches Potential. Reife Oliven sind leichter zu pflücken, und wir müssen sie nicht vom Baum reißen. 

Unsere Oliven werden schonend, traditionell von Hand geerntet. Wir lehnen den Einsatz mechanischer Ernteverfahren grundsätzlich ab. Die geernteten Oliven gelangen sofort nach der Ernte in die Ölmühle resp. zur Weiterverarbeitung, um den Kontakt mit der Luft zu minimieren.

Griechische Tafeloliven von Vita Verde Amfissa und Kalamata

Die tiefschwarzen, reifen Amfissa Oliven werden nach der Ernte lediglich mit ein wenig Salz für einige Wochen gereift, um Bitterstoffe zu entfernen, den Geschmack zu verfeinern und Feuchtigkeit zu reduzieren. Hierbei halten wir den Salzgehalt der Oliven so gering wie möglich. Übrigens, das nach diesem Prozess mit Extrakten aus der Olive angereicherte Salz wird nachhaltig gesammelt und als Speisesalz verwendet.

Die Kalamata Oliven werden geerntet, wenn sie schwarz und prall, also optimal gereift sind. Sie zeichnen sich durch ihren fleischigen, bissfesten Fruchtkörper aus und haben ein unverwechselbares Aroma. Nach der Ernte werden sie in eine milde Lake eingelegt und durch natürliche Fermentation durch Milchsäurebakterien konserviert. Bei diesem Prozess verlieren sie etwas Farbe und erhalten ihr typisch rot-braun-violettes Aussehen. Wir bieten diese wunderbar aromatische Tafelolive des weiteren in Olivenöl nativ extra eingelegt und ganz ohne Flüssigkeit an.

Griechisches Olivenöl nativ extra Peloponnes

Unser griechisches Olivenöl nativ extra Peloponnes wird unmittelbar nach der Ernte mit rein mechanischen Verfahren aus den reifen Bio Koroneiki Oliven gepresst. Durch die späte Ernte und die Verwendung optimal gereifter Oliven ist das Olivenöl besonders mild-fruchtig und bekömmlich. Unsere Produkte werden nicht wärmebehandelt oder gefiltert, um die hohe Qualität des Bio Olivenöls nativ extra in Rohkost-Qualität zu erhalten.

Bärlauch Pesto Heldenkraut

Ein besonderes Highlight ist unser Bärlauch Pesto Heldenkraut, hergestellt mit einem hohen Anteil unseres Vita Verde Olivenöls nativ extra. Das hochwertige Olivenöl wirkt konservierend und ermöglicht eine lange Haltbarkeit des Pestos, auch nach dem Öffnen. Unser Pesto basiert auf Bio-zertifiziertem Bärlauch aus einer Wildsammlung im süddeutschen Raum. Durch schonende Verarbeitung ohne Wärmebehandlung bewahren wir den vollen Geschmack und die Rohkost-Qualität. Das Glas wird zudem im Kalt-Vakuum-Verfahren verschlossen, um höchste Qualität zu gewährleisten.

Alles Bio und Naturbelassen aus Griechenland

Bei Vita Verde sind alle Produkte bio-zertifiziert und in veganer Rohkost-Qualität hergestellt. Wir richten uns an gesundheitsbewusste Menschen, die Wert auf Natürlichkeit und exzellenten Geschmack legen.

Unser Anliegen als Bio-Produzent

Als Bio-Produzenten ist es uns ein Anliegen, die Natur so wenig wie möglich zu beeinflussen und die ursprüngliche Landschaft zu erhalten. Naturschutz steht für uns an oberster Stelle. Unsere Olivenbäume wachsen in natürlichen, gewachsenen Landschaften, die seit Jahrtausenden existieren. Des Weiteren setzen wir uns für den Erhalt alter, wilder und samenfester Kräuter, Gewürz, Gemüse und Obstsorten ein. 

Nachhaltig und fair als Arbeitgeber

Als Bio-Pionier tragen wir soziale Verantwortung und bewirtschaften unsere naturbelassenen Olivenhaine in den Höhenlagen der Peloponnes von Beginn an mit einer bäuerlichen Kooperative. Wir sichern den Bauern vor Ort ein geregeltes und faires Einkommen. Unsere bäuerliche Kooperative umfasst ein ganzes in Dorf in der Nähe von Sparta.

Wir bei Vita Verde legen großen Wert auf faire Entlohnung der Bio-Bauern und nehmen unsere Verantwortung als nachhaltiges Unternehmen sehr ernst. Neben einer gerechten Bezahlung unserer Mitarbeiter ist uns der Umweltschutz und der Erhalt unserer Lebensräume für zukünftige Generationen von großer Bedeutung. 

Olivenhain Olivenbäume Peloponnes mit Schnee im Winter

Olivenhain im Winter auf der Halbinsel Peloponnes

Olivenernte per Hand Peloponnes

Jannis bei der Ernte

Reife schwarze getrocknete Bio Oliven bei der Handlese Vita Verde Griechenland

Reife schwarze Bio Oliven bei der Handselektion

Optimale Reife der Oliven und die Biosophie

Die optimale Reife der Oliven ist für Vita Verde von besonderer Bedeutung, da nur reife Oliven wirklich zum direkten Verzehr geeignet sind. Basile Teberekides entwickelte aufgrund dieser Erkenntnis vor Jahrzehnten eine philosophische Anschauung, die er als Ökosophie oder Biosophie bezeichnet. Erfahren Sie im weiteren mehr über die optimale Reife der Oliven und die dahinterstehende Biosophie. 

Erfahren Sie im Weiteren mehr…

Die Grundlagen der Biosophie

Biologie und Philosophie, das sind die beiden Bestandteile dieser Anschauung, die davon ausgeht dass allem Leben Weisheit innewohnt. Basile Teberekides entwickelte seine biosophische  Anschauung basierend auf der Idee, dass reife, naturbelassene Nahrung als Rohkost die optimale, vitale und positive Information für unseren Körper liefert. Denn erst die reife Frucht entfaltet ihr volles ernährungsphysiologisches Potential.Im Gegensatz dazu enthalten unreife oder künstlich behandelte Nahrungsmittel unverwertbare und potenziell schädliche Informationen. Die Biosophie betrachtet die natürliche Reife und den unverfälschten Zustand von Lebensmitteln als grundlegend für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen.

Die Auswirkungen der optimalen Ernährung mit Rohkost

Die Biosophie geht davon aus, dass eine optimale Ernährung, basierend auf natürlichen, reifen und unverfälschten Lebensmitteln, also Rohkost, die Entstehung von Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Arthritis, Allergien u.v.m. weitgehend vermeiden kann. Durch eine bewusste Auswahl und Zubereitung von Lebensmitteln können wir Harmonie und Balance in unserem Körper und in unserer Umwelt schaffen.

Die Erfahrungen von Basile Teberekides

Basile Teberekides sammelte seine eigenen Erfahrungen mit der biosophisch ausgerichteten Lebensweise, indem er sich als junger Mann erstmals monatelang nur von wilden Früchten und natürlicher Rohkost ernährte. Dies führte zu einer direkten physischen und spirituellen Verbindung mit der Natur und zu einer tiefen Harmonie und dem Gefühl der Einheit mit allem Leben. Basile Teberekides betrachtet die von der Natur bereitgestellten Nahrungsmittel als Medizin zur Wiederherstellung des Gleichgewichts im Körper und darüber hinaus zur Wiederherstellung des aus der Balance geratenen Menschen (resp. der aus der Balance geratenen Menschheit). Er lebt seither konsequent eine roh-vegane Ernährungsweise.

Die Rolle von Vita Verde für die Rohkost

Als Verfechter der Biosophie und somit der Ernährungsweise durch Rohkost produziert Vita Verde hochwertiges Olivenöl und Oliven, die aus optimal greiften Früchten gewonnen werden. Besonders wichtig ist es hier die Lebensmittel so ursprünglich und naturbelassen zu verarbeiten wie nur irgend möglich. Nur so bleiben die wertvollen Inhaltstoffe und Informationen für unseren Körper erhalten und optimal verwertbar.

Vita Verde legt großen Wert auf den Erhalt der natürlichen Balance und den Schutz der Umwelt. Die Produkte von Vita Verde sind in veganer Rohkost Qualität und richten sich an gesundheitsbewusste Menschen, die Natürlichkeit und guten Geschmack schätzen.

Die optimale Reife der Oliven und die dahinterstehende Biosophie sind grundlegende Prinzipien von Vita Verde. Durch die bewusste Auswahl von reifen, natürlichen rohköstlichen Lebensmitteln strebt Vita Verde Naturkost nach einer gesunden und nachhaltigen Ernährung, die im Einklang mit der Natur steht. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der optimalen Reife der Oliven und die Bedeutung der Biosophie für ein gesundes Leben und lassen Sie sich von den unten stehenden Publikationen inspirieren.

Publikationen von Basile Teberekides

Hier sind einige Publikationen von Basile Teberekides, die sich mit der Biosophie und verwandten Themen befassen:

  1. “Olivenmanufaktur” von Vita Verde
  2. “Biosophie: Die Entdeckung des Ursprünglichen” – Quell Online
  3. “Vita Verde und lebendige Nahrung”
  4. “Die Geschichte hinter Vita Verde” (Bitte hören Sie sich unbedingt das 12-minütige Interview mit Basile Teberekides an.
  5. “Olive, die göttliche Frucht” (Artikel vom 20.05.2020)
  6. “Lob der schwarzen Olive”
  7. “Deine Medizin soll Deine Nahrung sein. Hippokrates” (Artikel vom 17.03.2020)
  8. “Biosophie: Nahrung und Intelligenz”
  9. “Die Olive und ihre Anbaugebiete”
  10. “Heilmittel vom Olymp – Der Bergtee”

Zusätzlich finden Sie Bild- und Tonmaterial von und über Vita Verde:

 Pressespiegel:

Vielen Dank, dass Sie Vita Verde kennenlernen möchten. Wir freuen uns darauf, Sie mit unseren qualitativ hochwertigen, bio-zertifizierten und naturbelassenen Produkten zu begeistern.

Produktpalette-FREI-über-uns