Unsere Überzeugung, unsere Werte – Wir leben Rohkost!

LEBENDIGE NAHRUNG

BIO-OLIVENÖL – EINFACH GESUND!
Bestes Olivenöl kaufen im Shop!

Olivenöl wird vom menschlichen Körper sehr gut vertragen und gilt als das gesĂŒndeste aller Öle. Außerdem wird es auf natĂŒrliche Weise gewonnen und behĂ€lt dadurch alle positiven Eigenschaften.

Andere Pflanzenöle dagegen (z.B. Sonnenblumenöl) wird auf chemische Art gewonnen, kann also ĂŒberhaupt nicht mit dem Olivenöl verglichen werden.

Gutes, reifes Bio-Olivenöl ist reich an Antioxidantien und Polyphenolen (Stoffe mit krebshemmender Wirkung) und bietet dadurch Schutz fĂŒr unsere Gesundheit. Es wirkt also direkt in der Zelle des menschlichen Körpers!

Olivenöl ist kein „Fett“ im herkömmlichen Sinne, sondern ein wahrer Energie- und Gesundheitsspender. Je mehr, desto besser! Oft wird in Deutschland noch die Meinung geteilt, das gute Olivenöl mĂŒsse sparsam verbraucht werden – falsch! Gönnen Sie Ihrem Körper diese Extraportion Gesundheit und VitalitĂ€t! Der milde Geschmack und die hochwertige QualitĂ€t unseres Olivenöls machen diesen puren Cocktail zu einem wahren Genuss!

DIE OPTIMALE REIFE

Die optimale Reife ist fĂŒr uns die wichtigste Eigenschaft eines guten Olivenöls sowie fĂŒr Snack Oliven. Denn sie bestimmt die QualitĂ€t und den Geschmack.

Um dies zu verdeutlichen, benutzen wir gern den Vergleich mit Kirschen. Nur eine rote, reife Kirsche entfaltet ihren vollen Geschmack und ihre vollen NĂ€hrstoffe. Auch Saft aus unreifen Kirschen wĂŒrde bitter schmecken, so wie viele Olivenöle, weil sie unreif geerntet und verarbeitet wurden.

Selbst Vögel bevorzugen von Natur aus das, was am besten fĂŒr sie ist und picken nur die reifen FrĂŒchte vom Baum.

Bei reifen FrĂŒchten sind der Geschmack, das Aroma und die NĂ€hrstoffe hoch konzentriert. Die Konsistenz der Frucht ist perfekt. Deshalb bleiben unsere Oliven so lange am Baum, bis sie wirklich reif und schwarz sind. Das verstehen wir unter optimaler Reife.

BIOSOPHIE der Begriff

In einem Radiointerview mit Pastor Kenneth Hildebrand am 18. April 1955 in Chicago sprach Dr. Kettner ĂŒber die Wurzeln der Biosophie. Das Interview wurde 1958 in der Biosophical Review Tribute Edition veröffentlicht. Dr. Kettner erklĂ€rte den Ursprung des Wortes Biosophie: “Ich dachte, ich nehme das Wort Leben – im Griechischen bedeutet es Bios – und das Wort Wahrheit oder Weisheit [Sophia] und setze sie zusammen…. Biosophie ist eine neue Wissenschaft, die Wissenschaft vom inneren Leben. Vor Jahren kam ich zu dem Schluss, dass der Mensch nicht nur das ist, was er Ă€ußerlich zu sein scheint, er braucht nicht nur Nahrung, Kleidung, Unterkunft und VergnĂŒgen, sondern er ist eine Seele” (Zit Quelle s.o. S. 35)

BIOSOPHIE – DIE ENTDECKUNG DES URSPRÜNGLICHEN

Die Sinnhaftigkeit der BIOSOPHIE ist, den

Versuch zu unternehmen, die Unmittelbarkeit

des Lebens, die AuthentizitÀt des Lebens,

die WĂŒrde, die pulsierende WĂ€rme

des Lebens zu entdecken, und das manifestierend

als grĂ¶ĂŸte Freude in uns und unseren NĂ€chsten zu kultivieren.

BIOSOPHIE – SINNLICHKEITEN

Gern berichte ich von meinen eigenen Erfahrungen als Rohköstler. Biosophie ist fĂŒr mich keine Theorie sondern gelebte Erfahrung, nĂ€mlich die Erfahrung des Einsseins mit der Schöpfung durch die Einverleibung ihres lebendigen puren selbst und der hierin begrĂŒndeten Weisheit.

Zwei VortrĂ€ge von Basile Teberekides zum Thema ‘Biosophie’ bekommen Sie beim Onlineverlag dvd-wissen.com

Inspirierende Kostproben der DVD-Aufzeichnungen können Sie schon hier sehen und hören: bitte klicken

ROHKOST – JA, BITTE!

Vorschaubild Orangenbaum mit reifen Orangen

ROHKOST – JA BITTE!

Haben Sie schon einmal darĂŒber nachgedacht, sich vermehrt von Rohkost zu ernĂ€hren? Ihr Körper wird es Ihnen danken, denn Rohkost gibt uns mehr Lebendigkeit, mehr Kraft und Ausdauer.

Unser Körper verzehrt in Wirklichkeit kein Eiweiß, Fett, Mineralsalze, Spurenelemente und andere einzelne Substanzen, sondern lebt von organischen, in sich harmonischen Gebilden, welche die Natur als Lebensmittel geschaffen hat. Diese rohen, unbehandelten Lebensmittel werden in Ihrer Ganzheit von unserem Körper optimal aufgenommen und verwendet. Die Lebensmittel sind sozusagen die TrĂ€gersubstanz fĂŒr die Vermittlung von Information und liefern unserem Körper damit die Energie, die er zum Leben braucht.

Naturbelassene Lebensmittel

Bei dieser Sichtweise wird auch der Satz von Dr. Kollath â€žLasst unsere Lebensmittel so natĂŒrlich wie möglich“ deutlich. Denn wenn Lebensmittel denaturiert, also beispielsweise ĂŒberhitzt, ĂŒberzĂŒchtet oder durch chemische Behandlung zerstört werdem, vernichtet man damit auch die Energie und das Lebendige im Lebensmittel.

Also: Je mehr Rohkost, desto mehr Energie!

Übrigens: Alle VITA VERDE Produkte werden ausschließlich in RohkostqualitĂ€t hergestellt. Damit sind sie wahre Energielieferanten fĂŒr Ihre tĂ€gliche ErnĂ€hrung.

ROHKOST – DIE GESUNDE ALTERNATIVE!

FĂŒr viele Menschen ist es undenkbar, was Sie als Rohköstler tĂ€glich tun: ausschließlich oder zum Großteil rohe Produkte zu sich nehmen. Viele können sich wohl gar nicht vorstellen, wie der tĂ€gliche Speiseplan dann aussehen könnte. Aber selbst wenn man nicht immer 100% Rohkost erreicht, ist ein möglichst großer Anteil in unserer tĂ€glichen Nahrung doch wĂŒnschenswert.

Mit Oliven und Pesto in Rohkost QualitÀt sind wir einen entscheidenden Schritt in der Entwicklung nahrhafter und energiehaltiger Lebensmittel weitergekommen!

Alle unsere Produkte enthalten einen sehr hohen Anteil an ungesĂ€ttigten FettsĂ€uren, die den Körper mit wichtigen NĂ€hrstoffen versorgen und sĂ€ttigen. Das gilt gleichermaßen fĂŒr die unbehandelten Oliven, als auch fĂŒr das Öl.

Im Laufe der 25 Jahre, in denen es Vita Verde schon gibt, haben wir eine Anbau- und Verarbeitungsmethode entwickelt, die sich von anderen Herstellungsmethoden ziemlich unterscheidet. Tatsache ist aber, dass sie nicht nur optimal funktioniert, sondern den fertigen Olivenprodukten einen einfach sensationellen Geschmack geben!

Wenn die Oliven dann „optimal gereift“ geerntet sind, werden sie nur gewaschen, leicht luftgetrocknet und mit etwas unraffinierten Meersalz natĂŒrlich konserviert, verpackt und fertig. Die ĂŒblichen Prozesse zum Entbittern, Einlegen, FĂ€rben und FĂŒllen fallen bei uns komplett weg.