Feldsalat mit Linsen, Rote Bete und Birnen

Salatteller-blogpost-vita-verde

Feldsalat mit Linsen, Rote Bete und Birnen

Der leckere, vegane Feldsalat mit Linsen, Rote Bete und Birnen lÀsst sich im Handumdrehen zubereiten. Ob als Hauptgericht oder zum Beispiel mit Pellkartoffeln. Er ist ein vitaminreicher, vielseitiger, durchaus sÀttigender Genuss.

Als Wintersalat bietet Feldsalat eine gehörige Portion an Vital Stoffen. Die Rote Bete gesellt sich harmonisch dazu. Die Linsen geben diesem Salat eine gehaltvolle, nussige, sĂ€ttigende Basis. Dies Abgerundet mit der SĂŒĂŸe der frischen Birne, bildet eine tolle Kombi, die einiges an Geschmack zusammenbringt. Vereint werden all diese Aromen mit einem leichten Dressing aus Olivenöl und mildem Himbeerbalsam.

Zutaten fĂŒr 2-3 Personen:

  • 400 g gekochte abgekĂŒhlte Rote Linsen (200 g roh)
  • 100 g gekochte oder rohe Rote Bete
  • 200 g Feldsalat
  • 1 mittlere Birne
  • 1 TL Agavendicksaft oder Honig 
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3-4 EL Himbeerbalsam
  • 3-4 EL Bio Olivenöl nativ extra

Zubereitung Feldsalat mit Linsen, Rote Bete und Birnen

Die roten Linsen bei niedriger Hitze ca. 10 -15 Minuten bissfest köcheln. Etwas Salz im Wasser hĂ€lt die Linsen fĂŒr den Salat knackig.

Rote Bete schĂ€len und roh verwenden (sehr knackig und frisch), oder weich kochen. Dann in WĂŒrfel schneiden.

Feldsalat grĂŒndlich waschen und zupfen und abtropfen lassen.

Birne waschen und in halbe Spalten schneiden. 

Zutaten in einer SchĂŒssel miteinander Vermischen.

Dressing fĂŒr Feldsalat mit Linsen, Roter Bete und Birnen

Agavendicksaft, Himbeeressig, Olivenöl, Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen. Je nach gewĂŒnschter Konsistenz und Geschmack, Dressing nach eigenem Gusto in den Mengen variieren. Toll dazu passt auch ein wenig Dijon Senf.

Tipp: fĂŒllen Sie die Zutaten in ein kleines Glas mit Schraubdeckel. Dann gut schĂŒtteln. So erhĂ€lt ihr Dressing eine perfekte Konsistenz.

Jetzt nur noch das Dressing ĂŒber den Salat geben.

Viola, guten Appetit!