Detox mit Olivenblättern

Beitragsbild Detox mit Olivenblättern

Detox mit Olivenblättern? Habt ihr schon mal Tee aus den Blättern des Olivenbaums gemacht?

Olivenblätter als Heilmittel

Der berühmte griechische Arzt der Antike, Hippokrates, verwendete Olivenblätter als Wund- und Kühlmittel und zur Blutstillung. Erst Mitte des letzten Jahrhunderts wurde damit begonnen, systematisch wissenschaftlich  über die Wirkung von Olivenblättern und Olivenblattextrakten zu forschen. Man fing an, die Inhaltsstoffe und deren gesundheitsfördernde und therapeutischen Eigenschaften zu entschlüsseln.

Auch Hildegard von Bingen kannte diesen Aufguss von Olivenblättern zur Linderung von allerlei Beschwerden. Neben den Olivenblättern benutzte sie auch die Rinde des Olivenölbaums als Heilmittel in Form von Tee.

Was macht Olivenblätter so gesund?

Olivenblätter enthalten besonders viel Oleuropein, mehr als die Oliven selbst. Oleuropein ist jener Bitterstoff aus der Olivenpflanze der als extrem wirksames Antioxidans, also freier Radikalenfänger im Organismus wirkt.

Der Ölbaum wie er in der Antike genannt wurde, produziert diese Stoffe um seine Blätter gegen Fressfeinde und Umwelteinflüsse zu schützen, denn sie schmecken bitter und sind sehr Robust.

Während in den Oliven zwischen 4 und 350 mg Oleuropein pro 100 g Oliven enthalten sind, können flüssige Olivenblatt-Extrakte zwischen 800 und 950 mg pro 100 ml enthalten.

Was bewirkt der Detox mit Olivenblättern?

Die enthalte hohe Konzentration an Bitterstoffen sprich Oleuropein als Antioxidans macht den Detox mit Olivenblättern so effektiv.

Die Olivenbaumblätter sollen eine gute Verdauung unterstützen und dabei helfen, Säuren aus unserem Körper aus zu leiten. Durch den Reinigungseffekt soll sich ein strahlendes Hautbild ergeben.

Untersuchungen haben gezeigt dass dieser Stoff blutdrucksenkend wirken kann und den Selbige auf einem normalen Wert halten. Ferner sollen Olivenblätter krampflösend wirken, vor Herzrhythmusstörungen schützen und die Blutgefäße erweitern. Die Inhaltsstoffe in Olivenblättern können gegen Bakterien, Viren und Pilze wirken. Außerdem soll man durch die Einnahme von Olivenblattextrakt schnell Erkältungen und Infekte wieder loswerden.

Wer also seinem Körper also Gutes tun möchte und eine Entgiftung plant sollte auf die hoch wirksamen Blätter nicht verzichten.

Bei Vita Verde im Online Shop sind Oliven Blätter unbehandelt erhältlich, fein gerebelt in der Dose von unseren Hainen auf der griechischen Peloponnes.
Sparsam verwendet ergibt sich ein hellgelber Tee der geschmacklich grünem Tee sehr ähnelt.

Blogbeitrag Detox mit Olivenblättern